Von der Dorfschmiede zum Metallbau-Spezialisten – SPD zu Gast bei Wilke Metallbau GmbH

Veröffentlicht am 05.09.2021 in Kommunalpolitik

Von einer kleinen Dorfschmiede zum Metallbauer mit zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das ist die Fa. Wilke Metallbau GmbH in Merzen. Zäune, Treppen, Geländer, Balkone und Sonderkonstruktionen, das alles wird nach den Wünschen der Bauherren passgenau hergestellt und montiert. Ein Betrieb mit großen Entwicklungspotential. 

„Wir bieten nachhaltige und individuelle Lösungen im Bereich Metallbau. Dabei steht bei uns der Mensch im Fokus. Unsere zufriedenen und motivierten Mitarbeiter bringen ihre ganze Leidenschaft und Ihr Fachwissen ein, um zu beraten, und die optimale Lösung für Sie zu finden und umzusetzen. Langfristige und partnerschaftliche Kundenbeziehungen, die auf Vertrauen basieren, sind uns dabei ebenso wichtig, wie die ständige Suche nach Innovationen und Verbesserungen“ erläutert Lukas Wilke den interessierten SPD- Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitikern.

Bildunterschrift:

In der Werkstatt: (v.l.) Lukas Wilke, Ludger Spinneker, Daniel Schweer, Reinhard Hellmann und Tanja Dieckhoff